Angebote zu "Lorenz" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Tänze für Kinder, Spiellieder, 1 Audio-CD
16,70 € *
ggf. zzgl. Versand

1.) Elf Tänze für Kinder (instrumental eingespielt):· Schustertanz (Polen, ursprünglich aus Böhmen)· Schot (aus Nordpolen)· Kreuztanz (aus Polen)· Krebspolka (aus Österreich/Bayern)· Ducec (aus Kroatien)· Teppichknüpfen (Lou Pripet - aus Südfrankreich)· Indo Eu (aus Portugal)· Pobelelo Pole (aus Slowenien - früher Jugoslawien)· Nemo Kolo (aus Bosnien-Herzegowina, früher Jugoslawien)· Danse des Bergères (aus der Bretagne - Frankreich)· Kuckuckspolka (aus Galizien/Österreich/Bayern)2.) Vier Lieder von Ortfried Pörsel und Heinz Lemmermann aus "Der Rummelpott" (mit Kinderchor):· Unser Geburtstagslied (Wir singen dir.)· Zum Schulanfang (Soviel Kinder wollen hier in die Schule gehn)· Die große Reise (Sabine, willst du mit mir fahren)· Besuch aus Südamerika (Wer kommt denn da geflogen - Tante Erika)3.) Zwei Spiellieder von Tilde Lorenz (Kölner Kinderchor):· Rummelbummel (Rummelbummel ging spazier'n)· Im Kuckucksland (Im Kuckucksland, da ist die Welt verhext).Ausführende: Ensemble des Orff-Instituts Salzburg, Ltg.: Ulrike Jungmair (Tänze für Kinder), Kinderchor der Städtischen Sing- und Musikschule München, Leitung: Karl Freier, Der Kölner Kinderchor, Leitung: Hans-Günter Lenders (Spiellieder)Tanzbeschreibungen von Maria Holzmeister, Hannes Hepp und Adelheid Weidlich[Hinweis: Diese CD enthält alle Titel der früheren FidulaFON-Schallplatten 1260 und 1261, sowie teilweise der früheren Schallplatten 1152 und 1229.]

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Und im Traum erlischt der Tag
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Peter Handke über Zlatko Krasni:Vor zehn Jahren bin ich mit Zlatko Krasni nach CME?EPEBO gefahren. Hundert Dichter aus aller Welt sollten kommen. Es war der Oktober 1998 und der Tag, da man die Bomben der NATO gegen Jugoslawien erwartete. Im Flugzeug nach Beograd schaute ich dauernd in den Himmel: Bomben, wo? - Sie kamen erst fünf Monate später, am 24. März 1999. Aber die Drohung genügte, und von den angekündigten 100 Dichtern kamen nur drei: einer aus dem Irak, eine aus Argentinien und ich. Und so wurde das einmal ein echtes Welt-Dichter Treffen ... Zu meiner Erinnerung hat das Zlatko Krasni gesagt, und jetzt sagen es er und ich. In Smederovo habe ich damals den "Goldenen Schlüssel" bekommen, den heute Kito Lorenz bekommt (für den ich mich freue). Der Schlüssel hängt hier in Frankreich über meiner Haustür. Obwohl er nicht aus Gold ist, verkörpert er mir jeden Morgen Smederovo, die Donau, die Luft Serbiens und den Himmel über Serbien. Das Gleiche tat und tut Zlatko Krasni, der Dichter, Übersetzer, treue Freund. Nur war und ist Zlatko wirklich aus Gold, wie schon sein Name sagt, und wie aber nicht nur sein Name sagt! Mein Wunsch: dass der "Goldene Schlüssel" von CME?EPEBO auch ZLATKO-KRASNI-Schlüssel heißen möge. (3. November 2008)

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Ferienfahrt im Eskimofaltkajak
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Tara war Jahrzehnte der Traumfluss zünftiger Faltbootabenteurer. Auch Lorenz Mayr und sein Freund Paul Eischer träumten im Nachkriegsmünchen von diesem faszinierenden Sehnsuchtsziel. Ihr Herz war erfüllt von rauschenden Wildflussfahrten im Faltkajak im roten Jugoslawien. Mühsam bauten beide nach Plänen von Franz von Alber ihre Falteskimokajaks selbst. Der Faltbootsommer 1953 gipfelte in ihrer Abfahrt auf der atemberaubenden Tara. Für Jahrzehnte sollte diese Ferienfahrt prägend sein. Lorenz Mayr erzählt in diesem Buch detailliert und packend das verwegene und gemeinsame Wildflussabenteuer auf Lim, Tara und Drina mit all seinen Freuden und Überraschungen. Erstmalig werden alle Zusatztexte, Fotos und Zeichnungen dieser einmaligen Faltbootferienfahrt in einem Band präsentiert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Ferienfahrt im Eskimofaltkajak
13,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die Tara war Jahrzehnte der Traumfluss zünftiger Faltbootabenteurer. Auch Lorenz Mayr und sein Freund Paul Eischer träumten im Nachkriegsmünchen von diesem faszinierenden Sehnsuchtsziel. Ihr Herz war erfüllt von rauschenden Wildflussfahrten im Faltkajak im roten Jugoslawien. Mühsam bauten beide nach Plänen von Franz von Alber ihre Falteskimokajaks selbst. Der Faltbootsommer 1953 gipfelte in ihrer Abfahrt auf der atemberaubenden Tara. Für Jahrzehnte sollte diese Ferienfahrt prägend sein. Lorenz Mayr erzählt in diesem Buch detailliert und packend das verwegene und gemeinsame Wildflussabenteuer auf Lim, Tara und Drina mit all seinen Freuden und Überraschungen. Erstmalig werden alle Zusatztexte, Fotos und Zeichnungen dieser einmaligen Faltbootferienfahrt in einem Band präsentiert.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Tänze für Kinder
17,39 € *
zzgl. 3,00 € Versand

1.) Elf Tänze für Kinder (instrumental eingespielt): · Schustertanz (Polen, ursprünglich aus Böhmen) · Schot (aus Nordpolen) · Kreuztanz (aus Polen) · Krebspolka (aus Österreich/Bayern) · Ducec (aus Kroatien) · Teppichknüpfen (Lou Pripet - aus Südfrankreich) · Indo Eu (aus Portugal) · Pobelelo Pole (aus Slowenien - früher Jugoslawien) · Nemo Kolo (aus Bosnien-Herzegowina, früher Jugoslawien) · Danse des Bergères (aus der Bretagne - Frankreich) · Kuckuckspolka (aus Galizien/Österreich/Bayern) 2.) Vier Lieder von Ortfried Pörsel und Heinz Lemmermann aus 'Der Rummelpott' (mit Kinderchor): · Unser Geburtstagslied (Wir singen dir.) · Zum Schulanfang (Soviel Kinder wollen hier in die Schule gehn) · Die große Reise (Sabine, willst du mit mir fahren) · Besuch aus Südamerika (Wer kommt denn da geflogen - Tante Erika) 3.) Zwei Spiellieder von Tilde Lorenz (Kölner Kinderchor): · Rummelbummel (Rummelbummel ging spazier'n) · Im Kuckucksland (Im Kuckucksland, da ist die Welt verhext). Ausführende: Ensemble des Orff-Instituts Salzburg, Ltg.: Ulrike Jungmair (Tänze für Kinder), Kinderchor der Städtischen Sing- und Musikschule München, Leitung: Karl Freier; Der Kölner Kinderchor, Leitung: Hans-Günter Lenders (Spiellieder) Tanzbeschreibungen von Maria Holzmeister, Hannes Hepp und Adelheid Weidlich [Hinweis: Diese CD enthält alle Titel der früheren FidulaFON-Schallplatten 1260 und 1261, sowie teilweise der früheren Schallplatten 1152 und 1229.]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Tänze für Kinder
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

1.) Elf Tänze für Kinder (instrumental eingespielt): · Schustertanz (Polen, ursprünglich aus Böhmen) · Schot (aus Nordpolen) · Kreuztanz (aus Polen) · Krebspolka (aus Österreich/Bayern) · Ducec (aus Kroatien) · Teppichknüpfen (Lou Pripet - aus Südfrankreich) · Indo Eu (aus Portugal) · Pobelelo Pole (aus Slowenien - früher Jugoslawien) · Nemo Kolo (aus Bosnien-Herzegowina, früher Jugoslawien) · Danse des Bergères (aus der Bretagne - Frankreich) · Kuckuckspolka (aus Galizien/Österreich/Bayern) 2.) Vier Lieder von Ortfried Pörsel und Heinz Lemmermann aus 'Der Rummelpott' (mit Kinderchor): · Unser Geburtstagslied (Wir singen dir.) · Zum Schulanfang (Soviel Kinder wollen hier in die Schule gehn) · Die grosse Reise (Sabine, willst du mit mir fahren) · Besuch aus Südamerika (Wer kommt denn da geflogen - Tante Erika) 3.) Zwei Spiellieder von Tilde Lorenz (Kölner Kinderchor): · Rummelbummel (Rummelbummel ging spazier'n) · Im Kuckucksland (Im Kuckucksland, da ist die Welt verhext). Ausführende: Ensemble des Orff-Instituts Salzburg, Ltg.: Ulrike Jungmair (Tänze für Kinder), Kinderchor der Städtischen Sing- und Musikschule München, Leitung: Karl Freier; Der Kölner Kinderchor, Leitung: Hans-Günter Lenders (Spiellieder) Tanzbeschreibungen von Maria Holzmeister, Hannes Hepp und Adelheid Weidlich [Hinweis: Diese CD enthält alle Titel der früheren FidulaFON-Schallplatten 1260 und 1261, sowie teilweise der früheren Schallplatten 1152 und 1229.]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot